Responsive Website

Früher mussten die Nutzer ihren Desktop-Computer einschalten, warten, bis er geladen war, und dann die gewünschten Informationen schnell aus dem Internet heraussuchen. Deshalb ist eine responsive Website so wichtig.

Heute dauert es nur noch wenige Sekunden, alles zu finden, was Sie interessiert. Sie können jetzt auf einer Reihe von Geräten suchen, darunter Laptops, Smartphones, Tablets und sogar Smartwatches.

Da eine responsive Website auf zahlreichen Geräten ein wichtiger Indikator für die Geschäftsentwicklung und das Wachstum des Publikums ist, hat WishDesk Agency beschlossen, das i-Tüpfelchen zu setzen und das t-Tüpfelchen zu setzen. Unter anderem werfen wir einen Blick darauf, was responsive Website Design ist und warum Sie es testen sollten.

Haben Sie eine Aufgabe für uns zu erledigen? Wir sind bereit, es schnell und zu einem fairen Preis zu tun! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Entwicklungsagentur.

Wie funktioniert Responsive Website Design und was beinhaltet es?

Laut Sweor legen 83 Prozent der mobilen Nutzer Wert auf eine gute Benutzererfahrung auf allen Plattformen.

Responsive Website Design ist ein Stil, der sich an die Bedürfnisse des Nutzers anpasst und auf einer Vielzahl von Geräten und Browsern richtig angezeigt wird. Das Layout sollte sich automatisch an verschiedene Gerätegrößen und -funktionen anpassen, aber auch berücksichtigen, dass der Nutzer nicht „klickt“, sondern „berührt“.

Auf diese Weise können Sie Informationen, Bilder und Videos von Ihrer Website unabhängig von der Bildschirmgröße oder -leistung des Geräts auf die gleiche Weise anzeigen.

Durch die Implementierung von responsivem Webdesign können Sie die folgenden Probleme vermeiden:

Der Hauptvorteil des adaptiven Designs besteht darin, dass es die Notwendigkeit einer mobilen Website überflüssig macht.

Was ist Responsive Design Testing und warum ist es wichtig?

Jeden Tag wenden sich mehr Menschen ihren Smartphones zu, um einzukaufen, sich zu informieren, zu unterhalten und sich in sozialen Netzwerken zu vernetzen.

Daher ist es von entscheidender Bedeutung, Ihre Website mobilfreundlich und von einer Reihe von Geräten aus zugänglich zu machen.

Vermeiden Sie Probleme mit der Ausrichtung Ihrer Website, um Ihren Besuchern die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Die ideale Antwort ist Responsive Design Testing.

Folgende Tests muss ein responsives Webdesign bestehen:

Funktionieren alle Links und URLs in allen Browsern und auf allen Geräten?

Variiert Ihre Website je nach verwendetem Gerät?

Ändert sich die dynamische Inhaltszuordnung, wenn sich die Bildschirmauflösung ändert?

Es gibt zwei gängige Methoden, um die Reaktionsfähigkeit Ihrer Website zu messen:

Die acht wichtigsten Tools, um festzustellen, ob ein Design responsive ist oder nicht

  1. Emulatoren

Emulatoren sind ein Tool, mit dem Sie eine Vorschau anzeigen können, wie Ihre Website auf verschiedenen Telefonmodellen, Betriebssystemen, Tablets und Browsern angezeigt wird. Die Daten können ohne die Verwendung von Emulatoren erhalten werden.

Entweder ist es kostenlos oder es kostet $29 pro Monat.

  1. Antwortgeber

Responsinator ist eines der grundlegendsten Tools. Es zeigt, wie Ihre Website auf verschiedenen Geräten aussehen wird. Geben Sie die URL Ihrer Website ein und warten Sie einige Sekunden, bis Informationen zu Ihrer Seite angezeigt werden. Das Dienstprogramm zeigt Hoch- und Querformat auf verschiedenen Smartphones.

  1. ViewPort-Resizer

ViewPort Resizer ist ein Browser-Addon, mit dem Sie eine Vorschau Ihrer Website in verschiedenen Formen anzeigen können. Sie müssen diese Erweiterung jetzt nur noch in Ihrem Browser installieren. Sie können aus 47 verschiedenen Bildschirmgrößen wählen.

  1. Bildschirmfliege

Screenfly ist eine hervorragende Anwendung, um Ihre Website auf mehreren Bildschirmbreiten anzuzeigen. Ihre Website ist mit einer Reihe von Bildschirmerweiterungen kompatibel und kann auf Telefonen, Laptops, Desktops, Tablets und Smartphones angezeigt werden. Geben Sie einfach die URL Ihrer Website ein.

  1. BrowserStack

Mehr als 36.000 Kunden, darunter Twitter, Microsoft und MasterCard, haben sich bereits für BrowserStack angemeldet. Es wächst ständig und Sie können Ihre Website jetzt auf über 2000 Browsern und Geräten testen.

  1. Responsive Design Checker

Der Responsive Design Checker ist ein Tool, das eine breite Palette von Bildschirmgrößen unterstützt, von der kleinsten bis zur größten (bis zu 24 Zoll breit) (bis zu 24 breit). Es konzentriert sich auf Großbildfernseher. Die Option, Screenshots für Mockups zu erstellen, ist ein nützliches Tool.

  1. Browser-Cross-Checking

Cross Browser Testing ist ein praktisches und multifunktionales Tool zum Testen der Reaktionsfähigkeit Ihrer Website. Es ermöglicht Ihnen, die Website gleichzeitig auf einer Vielzahl von Bildschirmgrößen und Geräten zu testen. Sie können ganzseitige Screenshots erstellen und diese mithilfe von Cross-Browser-Tests mit früheren Versionen vergleichen.

  1. Google Resizer

Nach Eingabe Ihrer URL zeigt Google Resizer das Erscheinungsbild Ihrer Website auf verschiedenen Geräten an. Die Google-Ingenieure haben ein benutzerfreundliches und effizientes Tool entwickelt, mit dem Sie die Reaktionsfähigkeit Ihrer Website überprüfen können.

So testen Sie mit Google Chrome das responsive Design Ihrer Website:

1. Öffnen Sie in einem Google Chrome-Tab die Website, die Sie testen möchten. Wir verwenden die Website der WishDesk-Agentur als Beispiel.

2. Um auf das Menü zuzugreifen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zielseite der Website.

3. Wenn das Menü erscheint, wählen Sie „Inspizieren“.

4. Wählen Sie als Nächstes „Gerätesymbolleiste umschalten“. Die Position dieser Schaltfläche ist unten dargestellt.

5. Jetzt können Sie prüfen, ob Ihre Website für Mobilgeräte optimiert ist und wie sie auf verschiedenen Geräten angezeigt wird.

6. Testen Sie die Reaktionsfähigkeit Ihrer Website anhand dieser Checkliste.

Abschließend einige Ideen

Das Testen der Reaktionsfähigkeit Ihrer Website ist ein wichtiger Schritt, um eine positive Benutzererfahrung und eine ordnungsgemäße Website-Funktionalität sicherzustellen. Dies kann manchmal ein verwirrender und zeitaufwändiger Vorgang sein, überspringen Sie ihn also nicht.

Sie können unsere Webentwickler um Unterstützung beim Testen Ihrer Website und beim Korrigieren eventuell auftretender Fehler bitten. Wir verpflichten uns unsererseits, Ihren Auftrag professionell und doppelt so schnell wie bisher zu erledigen, sodass Sie bares Geld sparen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.