backend development

Du interessierst dich für eine Tätigkeit als Backend-Entwickler? Sie sind an der richtigen Stelle. Wenn Sie Programmiererfahrung haben, aber mit dem Neuen nicht vertraut sind, vermittelt Ihnen dieses Tutorial alles, was Sie über die Backend-Entwicklung wissen müssen. Da es überwältigend sein kann, alles auf einmal zu lernen, haben wir es in Etappen unterteilt. Auf diese Weise können Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen und Hilfe bekommen, wann immer Sie sie brauchen!

Für einen neuen Entwickler ist es wichtig, die Grundlagen zu verstehen, bevor er zu fortgeschritteneren Themen übergeht. Diese Blaupause gibt Ihnen einen Überblick darüber, was Sie als Anfänger verstehen müssen, um mit der Backend-Entwicklung beginnen zu können.

Was ist eigentlich Backend und was ist der Unterschied zur Frontend-Entwicklung?

Backend-Entwickler arbeiten am „Backend“ des Codes einer Website. Das bedeutet, dass der Server mit der Datenbank kommuniziert, um Daten zu speichern und abzurufen. HTML, CSS und JavaScript machen den Großteil des Codes Ihrer Website aus. Die meisten Leute haben noch nicht gehört, dass diese Codierung dafür verantwortlich ist, Ihre Website adaptiv oder dynamisch zu erstellen. Backend-Code wird auch von Entwicklern verwendet, um Serveraktivitäten zu erstellen.

Backend-Entwickler schreiben beispielsweise den Code, um eine E-Mail zu senden, wenn sich jemand für den Newsletter Ihres Unternehmens anmeldet. Der Code Ihrer Website kann in PHP oder Python geschrieben sein.

Backend-Entwickler können Ihnen auch dabei helfen, die Leistung Ihrer Website zu verbessern. Sie können auch mit Daten arbeiten, Datenbanken verwalten und Skripte in Sprachen wie Bash schreiben. Wenn Sie als Backend-Entwickler auftreten möchten, sind dies nur einige der Fähigkeiten, die Sie erwerben müssen.

Welche Vorteile hat es, wenn man weiß, wie man im Backend programmiert?

Wenn Sie Entwickler werden möchten, ist es eine gute Idee, über vielfältige Fähigkeiten zu verfügen. Einige Entwickler konzentrieren sich auf die Entwicklung der Website, während andere sich auf das Backend konzentrieren, und einige wenige tun beides.

Die Backend-Entwicklung ist bei der Programmierung von entscheidender Bedeutung, da sie die Serverseite des Prozesses ist. Folglich müssen Sie in der Lage sein, Programme zu schreiben, um Frontend-Abfragen zu verarbeiten und eine Verbindung zu Datenbanken herzustellen, um Daten zu speichern.

Backend-Entwickler müssen oft verstehen, wie sich Clients mit Servern verbinden und wie Server mit Clients kommunizieren sowie wie Daten gespeichert und aus Datenbanken extrahiert werden. Außerdem müssen Sie mit den Prinzipien von Programmiersprachen vertraut sein.

Wer in der Backend-Programmierung arbeiten möchte, muss zunächst HTML und CSS beherrschen. Dadurch haben Sie auch eine gute Basis in der Frontend-Entwicklung. Vielleicht möchten Sie nicht Ihre ganze Zeit darauf verwenden, Back-End-Programmierung zu lernen, wenn Sie nichts darüber wissen.

Wo fange ich an, wenn es um die Backend-Entwicklung geht?

Da es überwältigend sein kann, alles auf einmal zu lernen, haben wir es in Stufen unterteilt. Auf diese Weise können Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen und Hilfe bekommen, wann immer Sie sie brauchen! Wenn Sie noch nie zuvor programmiert haben, machen Sie sich keine Sorgen! Wir haben Sie geschlagen, wenn es um das Wesentliche geht.

Es gibt einige Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie mit der Backend-Entwicklung beginnen:

Internet

Grundlagen der Frontend-Entwicklung

Betriebssysteme und Allgemeinwissen

Bevor Sie zu komplizierteren Bereichen übergehen, vergewissern Sie sich, dass Sie die Grundlagen gut im Griff haben. Es ist beispielsweise wichtig, zu wissen, wie man codiert, bevor man versteht, wie man eine REST-API-Anfrage stellt.

Es ist auch wichtig zu wissen, wie eine App aufgebaut ist. Die Benutzeroberfläche wird vom Frontend verwaltet, während die Logik vom Backend verwaltet wird. Das Frontend ist nur der Ort, an dem Benutzer mit der Anwendung interagieren, während im Backend Code erstellt wird.

Das mag kompliziert erscheinen, ist aber eigentlich ganz einfach. Bedenken Sie Folgendes: Das vordere Ende ist der Typ, der die Kleidung trägt, während das hintere die Person ist, die alle Kleidungsstücke näht. Nach außen garantiert das Frontend, dass alles in gutem Zustand aussieht, während nach innen das Backend garantiert, dass alles in gutem Zustand aussieht.

Die Ziele und Pläne für jede Phase sollen Ihnen dabei helfen, herauszufinden, worauf Sie sich konzentrieren sollten.

Lernen Sie Sprachen und nutzen Sie eine Datenbank als Grundlage.

Ein Backend-Entwickler muss eine Programmiersprache lernen, um seine Programmierkenntnisse zu verbessern. Zuerst werden die Grundlagen der Programmierung behandelt: Syntax, Variablen, Datentypen, Funktionen, Elemente und Ausführung. Achten Sie außerdem auf seine Besonderheiten.

Zu den am häufigsten verwendeten Computersprachen für das Backend einer App gehören:

Eine Datenbank ist eine konzeptionell geordnete Sammlung organisierter Daten, die elektronisch in einem Computersystem gespeichert sind. Die beiden am weitesten verbreiteten Datenbanktypen sind SQL und NoSQL. SQL-Datenbanken sind tabellenbasiert, während NoSQL-Datenbanken Text-, Schlüsselwert-, Diagramm- oder Wide-Column-Speicher sind.

SQL-basierte Datenbanken:

Datenbanken, die nicht in einer relationalen Datenbank gehalten werden, werden als NoSQL-Datenbanken bezeichnet.

Wissen, wie man mit einem Backend-Framework arbeitet.

Um die Erstellung von Backend-Anwendungen zu beschleunigen, wurden Frameworks für jede Programmiersprache erstellt.

Node.js ist eine dynamische Umgebung, die es Softwareentwicklern ermöglicht, Webanwendungen im Frontend und Backend mit JavaScript zu erstellen.

Laravel ist eines der beliebtesten PHP-Frameworks zum Erstellen von Web-Apps. Mit einem einfachen, aber ausdrucksstarken Vokabular ermöglicht es Ihnen, attraktive Apps zu entwerfen.

Django ist eine Bibliothek für Python, mit der Sie schnell und mühelos eine hochwertige Webanwendung erstellen können. Es kann verwendet werden, um sowohl Frontend- als auch Backend-Anwendungen zu erstellen.

Ruby on Rails, auch bekannt als Ruby, ist ein Open-Source-Framework für die Webentwicklung, das auf der Programmiersprache Ruby basiert. Beim Einsatz von RoR müssen Entwickler nicht jede einzelne Codezeile im Entwicklungsprozess der Webanwendung neu schreiben.

ASP.NET, ein Web-App-Framework, mit dem Programmierer dynamische Websites entwickeln können, wurde von Microsoft entwickelt und vertrieben. Es ermöglicht Ihnen die schnelle Erstellung von Webanwendungen mit einer vollwertigen Programmiersprache wie C#.

APIs, Caching, Verschlüsselung und Tests sind alles Dinge, die es zu berücksichtigen gilt.

Ein Softwarevermittler, der es zwei Programmen ermöglicht, miteinander zu interagieren, wird als Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) bezeichnet. Backend-Entwickler verwenden APIs, um zahlreiche Apps oder Dienste zu verbinden, um das Frontend-Benutzererlebnis zu verbessern. Die folgenden APIs sollten Ihnen bekannt sein:

Ein Cache ist eine Hochleistungs-Datenspeicherschicht, die einen Teil der Daten zwischenspeichert, der normalerweise vorübergehend ist, sodass Serviceaktionen für diese Daten schneller abgeschlossen werden können als der primäre Speicherort der Daten. Durch Caching können Sie bereits gesammelte oder berechnete Daten wiederverwenden. Caching kann in drei Arten unterteilt werden:

Hashing-Algorithmen

Backend-Tests untersuchen die Serverseite oder Datenbank und sind eine Art Software- oder Online-Anwendungstest. Einige der Dinge, die Sie beachten sollten, sind wie folgt:

Extras – Einen Backup-Plan zu haben, ist normalerweise eine gute Idee.

Continuous Integration (CI) und Continuous Delivery (CD) sind zwei Ideen, die eine Kultur, Betriebsprinzipien und Praktiken definieren, die es Anwendungsentwicklungsteams ermöglichen, Codeänderungen häufiger und zuverlässiger zu pushen.

Ein Architekturmuster ist eine breite, wiederholbare Lösung für eine wiederkehrende Herausforderung im Softwaredesign innerhalb einer bestimmten Umgebung.

Ohne Zweifel ist Docker das ideale Werkzeug für alle Entwickler. Es ist eine Containerisierungsplattform, die das Erstellen, Bereitstellen und Ausführen von Programmen in Containern vereinfacht.

Die Server des Internets

Apache, oft bekannt als Apache HTTP Server, ist ein plattformübergreifender Open-Source-Webserver, der von der Apache Software Foundation entwickelt wurde.

NGINX ist ein Open-Source-Webserver, der für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden kann, einschließlich Reverse-Proxy, Lastausgleich, Caching und Mail-Proxy.

Die folgenden Schritte

Nachdem Sie nun alle diese Aktivitäten durchgeführt haben, ist es an der Zeit zu üben. Sie können dies tun, indem Sie an Open-Source-Projekten arbeiten oder einen Einstiegsjob annehmen, den wir empfehlen. Mit der Hilfe Ihrer erfahrenen Mitarbeiter sammeln Sie schneller Erfahrungen.

Das Erstellen eines großartigen Lebenslaufs aus Ihrer Github-Seite ist eine weitere hervorragende Möglichkeit, sich als Entwickler zu bewerben.

Abschließend einige Ideen

Sie haben den Frontend-Entwicklungsleitfaden abgeschlossen, was eine fantastische Leistung ist!

Es braucht viel Mühe, um Entwickler zu werden. Es braucht Zeit, Engagement und Hartnäckigkeit. Sie müssen lernen, spezielle Frameworks zu codieren und zu verwenden, und selbst nachdem Sie das gemeistert haben, gibt es noch viel mehr zu lernen.

Zum Glück müssen Sie es nicht alleine schaffen! Es gibt eine Reihe von Ressourcen, die Ihnen helfen, diese Fähigkeiten auf methodische Weise zu entwickeln. Aus diesem Grund haben wir dieses Tutorial zusammengestellt, damit Sie lernen, wie man ein Backend-Entwickler wird. Die Priorisierung von Roadmaps stellt sicher, dass Sie in kürzester Zeit den größtmöglichen Fortschritt erzielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.